Fandom

Plüschgranate Wiki

Candy

103Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentar1 Teilen

Entgegen der Schreibweise, spricht sich ihr Name "Sändie". Die leicht bekleidete Elfe ist eine "Bekannte" von Hank, der seinerseits eine Connection von Noah ist. Man sieht sie selten ohne Kaugummi.

2. StaffelBearbeiten

Candy wurde von den dreien von der Tankstelle engagiert, um Wanzen an der Zielperson Jacob Sanders anzubringen. Entgegen ihres etwas dümmlichen, pornografischen Auftretens ist sie eine knallharte Geschäftsfrau, wie sie eindrucksvoll unter Beweis gestellt hat.

Sie war merklich von Derrick angetan, was dieser nicht erwiderte.

4. StaffelBearbeiten

Am 25. Mai nehmen die Drei noch einmal Kontakt mit ihr auf. Auf der Suche nach Informationen über das Untergrundlabor der Sanché AG hoffen sie darauf, dass eine Prostituierte ihnen Informationen geben kann, der sich einer der Mitarbeiter des Labors anvertraut hat (ab S04E10, 27:46). Da sie (fälschlicherweise) davon ausgehen, dass Candy in dem Gewerk tätig ist, rufen sie sie an und bestellen sie in Big Mary's Bar & Grill (ab S04E10, 30:39). Im Hintergrund war "gedämpftes Knattern" und "dumpfes Klopfen" zu hören, wo im Nachhinein die Frage aufkam, ob dabei eine Verbindung zu Hank und seinem Verschwinden besteht. Jedoch war es nicht möglich, die Geräusche als dieselben zu identifizieren, da Derrick mit Candy telefonierte, und Noah das Telefonat mit Hank führte.

Gegen 5000 EC versorgt sie die Jungs über Informationen über Angestellte und wollte ihnen am 26. Mai die Infos zukommen lassen. Als sie ihr das Satelliten zeigen, äußerte sie ein "Ach, DER Laden... hm... okay...!" (ab S04E10, 53:38).

Big Mary schätzt sie nicht zwangsläufig als vertrauenswürdig ein (ab S04E11, 9:15); sie haben zwar einige Runs gemeinsam durchgeführt, aber seither keinen Kontakt mehr gehabt, seit sich Candy "auf die faule Haut gelegt" hat (ab S04E11, 9:15).

Candys BerufBearbeiten

Candy war früher als Runnerin Tätig, gemeinsam mit Big Mary und Gauß (ab S04E11, 7:46). Derrick sagte bei dem Gespräch, in der versuchte, seinen Hals zu retten: "Du arbeitest doch in 'nem Callcenter, oder?" Candy reagierte darauf, immer noch perplex aufgrund der Gesamtsituation, mit einem zögerlichen "sozusagen" (ab S04E10, 46:40).

Pinnie äußerte verschiedene Vermutungen über Candy, dass sie z. B. eine "Attentäterin" ist, die Hank verfolgte (ab S04E10, 36:01), oder dass sie in den Schatten tätig ist (ab S04E10, 52:12), wobei Breadstone das im Schlusswort von S04E10 (ab 1:03:05) dementierte:

"Haltet euch so 'n bisschen mit Überlegungen, was Cindy [sic!] angeht, zurück. Es wird auf der einen Seite spekuliert, sie ist 'ne Hure, es wird auf der anderen Seite spekuliert - Pinnie hat jetzt fallen gelassen - Attentäterin, arbeitet in den Schatten... würde ich alles nicht unterschreiben."

Bekannte Bekanntschaften Bearbeiten

Stimme Bearbeiten

Pinnie beschrieb sie "wie Paris Hilton". Grundsätzlich kaugummi-kauend und dem Klischee einer Femme Fatale, die auf mädchenhaft tut.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki